Fa Cup tickets

Das FA Cup kann seine Ursprünge zurück in die Saison 1871 verfolgen, als er zuerst eingeführt wurde. Der Wettbewerb hat sein Format nie geändert und ist für alle Mannschaften offen in der Form von Erstliga bis Fußballliga und beinhaltet ligafreie Pyramidensystem-Mannschaften. Als solche können alle Vereine, Amateure wie professionelle konkurrieren.

Der Wettbewerb hat eine große Zulauf von Fans und "Riesen zu stürzen" ist berühmt, dies geschieht, wenn ein relativ kleiner Verein antritt und einem viel größeren (einer höherer Liga spielenden) gegenübersteht. Dies kann finanziell zu einem sehr lukrativen Spiel für die kleineren Teams gegen größere Gegner führen.

Allerdings schaffen es die Mannschaften der unteren Ligen selten zu hören Phasen des Wettbewerbs, aber es ist nicht ungewöhnlich für eine Mannschaft der unteren Liga, in das Viertel- und sogar in das Halbfinale zu kommen. Die einzige Nicht-Liga-Mannschaft, die den FA Cup gewann, war Tottenham Hotspur Football Club im Jahr 1901.

Ein massives weltweites Publikum strömt jedes Jahr in das FA-Cup-Finale und der Cup hält im Laufe der Jahrhunderte viele Geschichten von Beinahe-Unfällen und „Riesen Tötungen" eines jeden Vereins bereit. Die Romantik des Cups, wie er genannt wird, erhält die Aufmerksamkeit der Fans, auch dann wenn ein Verein vor dem Abstieg aus einer Liga steht.

fa cup Spielpaarungen 2018/2019

VS
Etihad Stadium FA Cup
VS
Vicarage Road FA Cup
VS
Wembley Stadium FA Cup